Freitag, 8. Juli 2016

Follow Friday #8



Bei der Aktion "Follow Friday" von A Bookshelf Full Of Sunshine geht es darum, neue Buchblogger bekannter zu machen. Es soll also das Buchblogger-Netzwerk erweitert werden.



Man selber hat die Möglichkeit neue Blogs/Blogger zu finden, die einen interessieren und inspirieren. Und man hat die Chance neue Follower für sich zu gewinnen.

Jeder Teilnehmer erstellt Freitags einen Beitrag zu dieser Aktion, in der man eine Frage beantworten soll.

Die Frage für diesen Freitag lautet:

Musstet ihr mal Fremdwörter in einem Buch nachschlagen? Stört euch so was?

Nachschlagen musste ich schon ab und an mal. Allerdings mache ich das auch nur, wenn ich ohne die Bedeutung die Geschichte nicht verstehe.

Wenn die Geschichte, ohne Wissen der Bedeutung dieser Wörter, verständlich ist, stört mich das nicht. Muss ich erst herausfinden was es bedeutet damit ich die Geschichte verstehe ist das etwas anstrengend und reißt mich aus dem Geschehen heraus.

Wie sieht das bei euch aus?
Katie ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen